Die Ötztaler Ache & Imster Schlucht in Österreich garantieren wilde 'Abfahrten'

Wildwasserrafting in ÖsterreichZusammen mit unserem Partner Aqua-Tours bieten wir dieses Abenteuer an, wobei nicht nur der sportliche Ehrgeiz an erster Stelle steht, sondern auch das gemeinsame Urlaubsgefühl nicht zu kurz kommen soll. Deshalb legen wir besonderen Wert auf Gemeinschaft sowie gute Unterkünfte und ausgezeichnete Verpflegung. Für Eure Freizeit im Kreis anderer unternehmungslustiger Menschen haben wir eines der schönsten Wasserwander-Reviere ausgesucht. Als Voraussetzung beim Raften und Canyoning gilt es schwimmen zu können, trittsicher zu sein und man sollte sich in guter körperlicher Verfassung befinden. Sie sollten mindestens 12 Jahre alt sein.

Die Raftbasis befindet sich in Haiming/Tirol. Die Organisation auf den dortigen Flüssen übernimmt unser Partner Aqua-Tours, ein Rafting- Canyoningunternehmen, das auf optimale und individuelle Betreuung größten Wert legt. Alle Raftguides, die für dieses Unternehmen tätig sind, sind staatlich geprüfte und erfahrene Wildwasserspezialisten. Die speziell für schweres Wildwasser gebauten Rafts sind behördlich überprüft und zugelassen.

Nächste RAFTING-Termine: 10. bis 13. August und 07. bis 10. September 2017
Anmeldungen bitte über die Buchungsanfrage ...

Glasklares Wasser, das sich durch die atemberaubende Gebirgtswelt windet, durch einsame Canyons und enge Täler. Wasserwandern in Österreich bedeutet, dem Fluß auf seinem natürlichen Weg folgend, mit der Naturgewalt zu spielen. Staunend paddelt man an bizarren Felsformationen entlang, bewältigt knifflige Passagen und läßt sich tragen von den Wellen des Wassers.

Die Öztaler Ache gehört mit ihren 7 Kilometern Länge zur maximalen Herausforderung für Bootsführer und Mannschaft. Es handelt sich um einen reißenden Gletscherfluß mit starkem Gefälle, durchgehenden starken Schwällen und Stromschnellen. Nach der Einmündung in den Inn fahren wir auf dem 2. Abschnitt der Imster Schlucht bis nach Haiming.

Die geeignetste Raftingstrecke Österreichs! Wildwasser, das einfach jeden begeistert. Der Inn ist ein sehr wasserreicher Gletscherfluss mit vielen Schwällen und Stromschnellen, die sich mit ruhigem Wasser abwechseln. Sandige Innbuchten und südländisch anmutende Föhrenwälder bestimmen den unteren Abschnitt dieser Strecke, der obere Abschnitt ist geprägt von seinem schluchtartigen Charakter.

Infos und Preise

Rafting Tourinfos 1
Rafting Tourinfos 1